FC-Hilfen - für Menschen mit Handicap e.V.

Menschen aus dem autistischen Spektrum (ASS)  sind in ihrer verfälschten Körper- und Sinneswahrnehmung gefangen und benachteiligt, deshalb bedürfen sie intensiver Begleitung.



Um Betroffenen die Möglichkeit zu geben sich mitzuteilen, beziehungsweise um mit der Außenwelt zu kommunizieren, unterstützen wir die Aus- & Weiterbildung von Stützer/innen.
Fortbildungsmöglichkeiten,  finden Sie >hier<


Gestütztes Malen

"So, wie ein reicher Sprachschatz in vielen Menschen mit Handicap angelegt ist und sie ein differenziertes inneres Spracherleben haben, es aber aufgrund ihrer Behinderung am verbalen Ausdruck mangelt, ist ebenso ein Formgefühl und eine Bilderlandschaft im Inneren angelegt."
Gabriele Lobisch / Kunsttherapeutin

>mehr<

Gestütztes Schreiben

"Die gestützte Kommunikation

macht mich sehr dankbar.

Ich kann dadurch besonderen Menschen helfen, ihre Gefühle und Wünsche nach Außen zu transportieren."

Jutta Fischer / Stützerin




Gedicht zum Monat Juni, von Clemens Arnold

 

14.6.2018/gestützt von Ines

FLÜGELSCHMETTERLING.

WIE SAMTGEWEBTES LUFTGESPINNST MUTEN DEINE FLÜGEL AN.
NICHT GROß, NICHT FEIN, NIEMAND DICH BERÜHREN KANN.
FARBEN SO STIMMIG FÜRS AUGE, DASS ICH MICH NACH DEM GÖTTLICHEN PLAN FRAGE.
WIE KANN ABSOLUTE SCHÖNHEIT SICH SO MANIFESTIEREN UND TRITT SO UNGESCHÜTZT ZU TAGE.
MEIN GEMÜT IST ENTZÜCKT VON DIESE ESTEHTIK UND WANDELBARKEIT.
ICH BIN GANZ RUHIG UND ZUM INNEREN FLIEGEN BEREIT.

Clemens Arnold