FC-Stützerin

von Jutta Fischer

 

Die gestützte Kommunikation macht mich sehr dankbar. Ich kann dadurch besonderen Menschen helfen, ihre Gefühle und Wünsche nach außen zu transportieren.

 


FC-Stützer

in Ausbildung

von Freddy Orazem, geb. 1975, Pflegekraft, Heilpraktiker, Vorstand im Verein "Wohnprojekte mit Inklusion e.V."

 

Nach 20 Jahren Pflegeerfahrung und Zusammenarbeit mit Pflegepädagogen, Ausbildern und Führungskräften erfahre ich erst 2017 von der Methode der gestützten Kommunikation. Ich bin erschüttert und zugleich überglücklich, die Authentizität der Methode in der Praxis zu erleben und selbst die Ausbildung machen zu können.

 

Wie schon oft, muss ich Schopenhauer zitieren: "Ein neuer Gedanke wird zuerst verlacht, dann bekämpft, bis er nach längerer Zeit als selbstverständlich gilt."